Über mich

Hej!

Glaubt ja nicht, wen ihr vor euch habt.

Hendryk im schwarzen Mantel mit grauer Mütze und Sonnenbrille auf einem Damm. Im Hintergrund sieht man grüne Weide und blauen Himmel mit vereinzelten weißen Wolken, sowie links von ihm einen roten Leuchtturm.
Lan­ge Jaap und ich

Ich bin Hen­dryk, ers­ter Sohn eines ers­ten Soh­nes, Medi­en­mensch, gan­zes Pott­kind und hal­ber Pfäl­zer. Hät­ten mei­ne Vor­fah­ren sich nicht auf den Weg aus den Nie­der­lan­den und Polen, West­fa­len, dem Sauer­land und der Pfalz gemacht, wäre ich nicht hier. Wäre ich nicht beim mei­nem Vater im Kin­der­sitz auf dem Fahr­rad mit­ge­fah­ren und hät­te mir mein dama­li­ger Freund nicht vom Zel­tur­laub mit sei­nen Eltern vor­ge­schwärmt, wäre ich nicht hier. Aber ich bin es.